Schlafcoaching

SCHLAF ist das Wetter der Eltern. Kaum ein anderes Thema beschäftigt und verunsichert Eltern mehr.

Wann schläft mein Kind endlich durch?

Wann kann mein Kind lernen alleine zu schlafen?

Wie findet es alleine in den Schlaf?

Verwöhne ich mein Kind, wenn ich es zum Einschlafen stille?

Ist nächtliches Dauernuckeln normal?

Mein Baby wacht ständig auf. Was kann ich tun?

Wie lange braucht mein Kind nachts Milch?

Schlafen Flaschenbabys besser?

Wie kann ich mein Kind ohne Stillen beruhigen?

Wie viel Schlaf braucht mein Kind?

Ab wann brauchen wir einen Rhythmus?

Sind Rituale sinnvoll?

Mein Kleinkind schläft noch im Familienbett. Ist das normal?

Das "ins Bett bringen" ist jeden Abend ein Kampf. Was kann ich ändern?

Ich bin so müde und erschöpft. Was kann ich tun?

 

Hast auch du individuelle Fragen zum Schlafverhalten deines Babys oder Kleinkindes? Bist du verunsichert, ob du alles richtig machst? Sind eure Nächte mittlerweile zu einer echten Belastung geworden?

Gerne unterstütze ich dich dabei, das Schlafverhalten deines Kindes besser zu verstehen. 

Anhand eines Schlafprotokolls über mehrere Tage besprechen wir gemeinsam, welches Schlafverhalten entwicklungstypisch ist.

Außerdem zeige ich euch Möglichkeiten im Alltag auf,  die einen gesunden Baby- und Kleinkindschlaf fördern können.

Sollten eure aktuellen Schlafgewohnheiten zu einer sehr angespannten und belastenden Situation geführt haben, finden wir gemeinsam liebevolle Alternativen.

In meinem Schlafcoaching steht wie in allen meinen Angeboten der bindungs- und beziehungsorientierte Umgang mit unseren Kindern im Mittelpunkt. Von verhaltenstherapeutischen Schlaflernmethoden ("Ferbern"/"Jedes Kind kann schlafen lernen.") distanziere ich mich klar. Diese Art der Verhaltensänderung schadet und ist nicht Bestandteil meiner Arbeit.

Ich betrachte jede Familie mit ihren Wünschen und Bedürfnissen individuell. Es gibt nicht den EINEN Weg zu entspannteren Nächten.

Es braucht zum Einen eine gute Wissensbasis darüber, wie Babys und Kleinkinder schlafen. ​Nur wenn wir verstehen, warum Menschenkinder nicht fürs Alleine Schlafen gemacht sind und sie in den ersten drei Jahren entwicklungsbedingt nachts viel Unterstützung unsererseits brauchen, können wir dem Thema mit mehr Leichtigkeit begegnen und gute Lösungen finden. Ich unterstütze euch hierbei , eine gesunde Erwartungshaltung an das Schlafverhalten eures Kindes zu entwickeln. ​

Zum Anderen braucht es eine individuelle Sichtweise auf die Situation der jeweiligen Familie. Ich unterstütze euch hierbei gern über einen längeren Zeitraum, damit ihr gemeinsam mit mir herausfindet, welche Lösung für EUCH die RICHTIGE ist.

 

Schlafcoachings finden in der Hebammenpraxis, im Hausbesuch oder Online statt. Für den Hausbesuch fallen Fahrtkosten an (0,50€ pro gefahrenen km).

Kosten: 

Erstes telefonisches Informationsgespräch (20min, kostenfrei) 

Danach:

  • 90€ für die erste Stunde. Diese wird voll abgerechnet und beinhaltet bereits den Zeitaufwand meinerseits für die Vorbereitung auf das Schlafcoaching (Schlafprotokoll und detaillierte Fallanalyse).

 

  • ab der 2. Stunde erfolgt die Abrechnung:  15€/angerissener Viertelstunde

Erfahrungsgemäß bedarf es 1,5-2h für die Anamnese, gemeinsame Auswertung des Schlafprotokolls und erste Lösungsansätze.

Um kontinuierlich und vor allem nachhaltig für euch als Familie eine entspanntere Schlafumgebung zu schaffen, begleite ich euch über einen Zeitraum von 2-3 Monaten, was in der Regel einen Stundenumfang von 3-4h ergibt. Dies schwankt individuell nach Familiensituation. Nach dem Erstgespräch begleite ich euch flexibel nach Bedarf über kurze Telefonate oder gern auch Sprachnachrichten. Ich richte mich hierbei ganz nach euch.

Für Kurzberatungen zu speziellen Themen berechne ich 60€/Stunde (Abrechnung pro angerissener Viertelstunde).

Mögliche Themen können sein:

  • Einschlafen und Durchschlafen

  • Schlafbedarf

  • Gründe für häufiges Aufwachen

  • gute und sichere Schlafumgebung

  • Einbeziehung des Papas (oder andere Bezugsperson) in die Schlafsituation

  • Schlafen in der Kita oder bei der Tagesmami

  • und vieles mehr rund um den gesunden Baby- und Kleinkindschlaf

 

Kontaktiere mich gern über das Kontaktformular oder telefonisch zum Vereinbaren einer Trageberatung.

Ich freue mich auf euch!

Verfügbar im Raum Chemnitz:

Hebammenpraxis Diana

Ernst-Heilmann-Str. 10

09116 Chemnitz

www.hebamme-diana-chemnitz.de

© 2018 by Anita Schöpke

Webseite erstellt von paulhilft.com

Folgt mir:

  • White Facebook Icon

0176 42005338